Logo Infonet
Logo DERTOUR Logo JAHN REISEN Logo ITS
Logo MEIERS WELTREISEN Logo TRAVELIX

Icon Ausloggen



Kontaktinformationen

Herausgeber:
DER Touristik Deutschland Gesellschaft mbH
Humboldtstraße 140
51149 Köln
Tel. +49 (0)2203 420
Fax: +49 (0)2203/42 247

vertriebsservice@dertouristik.com

Geschäftsführer: Dr. Ingo Burmester (Sprecher), Britta Fischer, Mark Tantz
Eingetragen: Amtsgericht Köln HRB 53152
Umsatzsteueridentifikationsnummer: DE 811177889

Standort Frankfurt
DER Touristik Deutschland Gesellschaft mbH
Emil-von-Behring Straße 6
60424 Frankfurt
Tel. +49 (0)69 9588-00

Rechtliche Hinweise

Bei www.dertouristik.info handelt es sich um ein Service- und Informationsangebot der Firma DER Touristik Deutschland GmbH im Internet und wird exklusiv unter der URL www.dertouristik.info im World Wide Web publiziert. Es ist nicht gestattet, Datenbanken, interaktive Inhalte oder andersartige Inhalte der genannten URL auf elektronischen Datenträgern zum Zwecke der Verbreitung zu speichern. Insbesondere ist es nicht gestattet, Mailadressen etc. aus dem Inhalt der HTML-Seiten der genannten URL zu extrahieren und für gewerbliche Zwecke oder andere Mailings, die den Tatbestand des Spammings erfüllen, zu missbrauchen. Die DER Touristik Deutschland GmbH behält sich für den Fall der Zuwiderhandlungen rechtliche Schritte vor. Für die Inhalte unseres Angebots ist ausschließlich die DER Touristik Deutschland GmbH verantwortlich. Die DER Touristik Deutschland GmbH kontrolliert alle Veröffentlichungen auf den betreffenden Servern im Rahmen der gesetzlichen Sorgfaltspflicht und behält sich vor, bedenkliche Inhalte umgehend und ohne Vorwarnung zu löschen. Die Verwendung von Markennamen und geschützten Begriffen der DER Touristik Deutschland GmbH ist nicht gestattet. Zuwiderhandlungen werden strafrechtlich verfolgt. Die DER Touristik Deutschland GmbH sichert einen vertraulichen Umgang der Daten, die im Newsletter-Verteiler eingetragen werden zu. Der Nutzer erklärt sich mit der elektronischen Speicherung der Daten einverstanden. Die Daten werden nicht an Dritte außerhalb der DER Touristik Deutschland GmbH weitergegeben oder werbetechnisch für Werbung seitens Dritter genutzt. Mit Urteil vom 12.Mai 1998 - 312 O 85/98 "Haftung für Linkangebote", hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Erstellung eines Links, die Inhalte der verlinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat.

Dies kann, so die Ausführungen des Landgericht Hamburg, nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von den Inhalten der verlinkten Seite distanziert.

Da die DER Touristik Deutschland GmbH mit Ausnahme der o.g. URL keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der verlinkten Seiten hat, distanziert sich die DER Touristik Deutschland GmbH ausdrücklich von allen Inhalten der verlinkten Seiten und macht sich die Inhalte / Texte / Grafiken / Pinboardinhalte nicht zu Eigen.

Diese Erklärung gilt für alle verfügbaren Link-Angebote unter der URL www.dertouristik.info.

DERTOUR, JAHN REISEN, ITS, MEIERS WELTREISEN, Travelix, Aldiana, Sentido, Calimera, COOEE und PrimaSol sind geschützte und eingetragene Marken von Unternehmen der DER Touristik Group.

Angebote vorbehaltlich Zwischenverkauf und Preisirrtümern!

Streitbeilegung

Informationen zur Online-Streitbeilegung

Die Europäische Kommission bietet die Möglichkeit zur Online-Streitbeilegung auf einer von ihr betriebenen Internetplattform (OS-Plattform). Die OS-Plattform dient als Anlaufstelle zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten zu vertraglichen Verpflichtungen aus Online-Kaufverträgen. Die Plattform ist unter dem externen Link https://ec.europa.eu/consumers/odr/ zu erreichen

Compliance

Compliance schützt das Unternehmen und seine Mitarbeitenden

Compliance bedeutet die Einhaltung von gesetzlichen Bestimmungen und unternehmensinternen Verhaltensstandards. Compliance-Regelungen haben das Ziel, die Mitarbeiter und das Unternehmen vor Schaden zu bewahren. Sie bilden die Grundlage unseres täglichen Handelns und gelten für alle Mitarbeitenden einschließlich der Führungskräfte und Geschäftsführer.

Unsere Mitarbeitenden werden kontinuierlich über unsere Compliance-Regelungen informiert und auf Wunsch persönlich beraten. Hinweise von Mitarbeitenden oder Außenstehenden auf mögliches Fehlverhalten, eventuelle Gesetzesverstöße oder Straftaten wie beispielsweise Korruption werden mit großer Sorgfalt überprüft und vertrauensvoll behandelt. Das Compliance-Team der DER Touristik Group erreichen Sie per E-Mail hier.

Verhaltens-Grundsätze für ein wertschätzendes Miteinander

Unsere Verhaltens-Grundsätze sind von Integrität und Loyalität geprägt: Wir halten uns an Recht und Gesetz, führen einen fairen Wettbewerb und sind ein zuverlässiger Partner für unsere Kunden und Geschäftspartner. Als Touristiksparte der REWE Group sind für uns die Verhaltensstandards des Konzerns maßgeblich. Diese sind im Verhaltenskodex der REWE Group festgelegt und für die DER Touristik Group gleichermaßen verbindlich. Der Verhaltenskodex enthält Grundsätze für unser Verhalten im Geschäftsverkehr und im Umgang miteinander. Er gibt uns Orientierung und ist gleichzeitig eine Verpflichtung für alle, die im Namen der REWE Group tätig sind.

Mehr Informationen zu Compliance und Verhaltenskodex der REWE Group finden Sie hier.

Die Hintbox der REWE Group

Mit der Hintbox ist es besonders einfach, Compliance-Hinweise abzugeben - auf Wunsch auch anonym. Außerdem ermöglicht das neue Tool eine reibungslose, datenschutzkonforme Kommunikation zwischen Hinweisgebenden und den zuständigen einzelnen Compliance-Bereichen innerhalb der REWE Group.

Personen, die Compliance-Hinweise abgeben wollen, ohne das digitale Tool zu nutzen, können sich aber auch weiterhin an den "Ombudsmann" der REWE-Group wenden.

Zur Hintbox der REWE Group

Ombudsmann der REWE Group

Die REWE Group hat den Münchener Rechtsanwalt Andreas von Máriássy als externen Ombudsmann bestellt. Mitarbeitende, Kunden und Geschäftspartner der REWE Group sowie der DER Touristik Group können sich persönlich und anonym an ihn wenden, wenn sie einen Compliance-Hinweis abgeben oder einen neutralen Ansprechpartner suchen, der zur Verschwiegenheit verpflichtet ist. Die Inanspruchnahme ist für den Hinweisgeber kostenfrei, die Kontaktaufnahme ist auf Deutsch und Englisch möglich.

Ombudsmann:

Andreas von Máriássy
Altheimer Eck 13 / II
80331 München
E-Mail: mariassy@rae13.de

Menschenrechte und Umwelt: Verstöße melden

Beschwerden zu menschenrechtlichen oder umweltbezogenen Risiken oder Pflichtverletzungen

Unser Beschwerdeverfahren zum Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz (LkSG) garantiert eine vertrauensvolle und gleichzeitig transparente Vorgehensweise im Umgang mit Beschwerden zur Verletzung von Menschenrechten oder umweltbezogenen Pflichten. Verdachtsfälle auf z.B. Zwangsarbeit, Kinderarbeit, Diskriminierung oder die schädliche Verunreinigungen von Böden, Gewässern und Luft sowie schädliche Lärmemissionen und übermäßiger Wasserverbrauch, die einen Bezug zur DER Touristik Group haben, können gemeldet werden. Beschwerden können von Mitarbeitenden sowie Außenstehenden digital über den Beschwerdekanal der DER Touristik Group als Teil der REWE Group abgeben werden - auf Wunsch auch anonym.

Kund:innenbeschwerden, zum Beispiel über die Qualität von Produkten und Dienstleistungen der DER Touristik Group, gelten nicht als Beschwerden zu menschenrechtlichen oder umweltbezogenen Risiken oder Pflichtverletzungen. Hierfür wenden Sie sich bitte an die Kundenservice-Bereiche und -Hotlines.

Wir möchten Beschäftigte und Externe ausdrücklich dazu ermutigen, uns im Verdachtsfall auf menschenrechtliche und umweltbezogene Risiken oder Pflichtverletzungen hinzuweisen. Hinweisgebenden dürfen durch die Abgabe von Beschwerden im beruflichen Zusammenhang keine Nachteile entstehen. Das Beschwerdeverfahren läuft nach einem definierten Prozess ab, der auch in der Verfahrensordnung festgehalten ist. Dabei wird zu jeder Zeit unparteiisches Handeln gewährleistet, die Beteiligten am Verfahren sind weisungsungebunden und zur Verschwiegenheit verpflichtet.

Einen menschenrechtlichen oder umweltbezogenen Verstoß melden

Zentrale
+49 (0)2203/42 - 0